Heuer werden Sie fit am PC und nehmen teil an der digitalen Welt 
   
STARTSEITE | zurück zur Übersicht | Nutzung | Lizenz und Referenz | Impressum & Haftung | Kontakt  
                 

 

   
Computertraining4you - Windows Wochenübung 7
     
Die Aufgabe als PDF
   

Überprüfen Sie Ihr Wissen aus Woche 7 - Windows XP


Approbiert und lizenziert von der Österreichischen
Computer Gesellschaft und aktualisiert für Syllabus 5

       
 
           
  Aufgabe 1            
                 
  1. Öffnen Sie den Arbeitsplatz und blenden Sie die Ordnerleiste ein oder öffnen Sie den Windows Explorer.


 
  2. Erstellen Sie im Übungsordner 4you folgende Ordnerhierarchie:




 
  3. Erstellen Sie im Ordner 4you\Privat\Onkel ein Word-Dokument mit dem Namen Willi.doc.


 
  4. Öffnen Sie das Dokument und tippen Sie Ihren Namen. Speichern und schließen Sie das Dokument.


 
  5. Kopieren Sie das Dokument in den Ordner Opa.


 
 
6.
Benennen Sie 4you\Privat\Opa\Willi.doc um in Opa.doc.


 
 
7.
Erstellen Sie im Ordner 4you\Privat\Tante ein Textdokument mit dem Namen Marie.txt.


 
 
8.
Kopieren Sie das Dokument in den Ordner Oma.


 
 
9.
Benennen Sie 4you\Privat\Oma\Marie.txt um in Oma.txt.


 
  10. Wie groß ist der Ordner 4you?


 
 
11.
Komprimieren Sie den Ordner 4you. Wie groß ist er jetzt?


 
 
12.
Erstellen Sie eine Verknüpfung: Das Dokument 4you\Privat\Onkel\Willi.doc soll direkt aus dem Ordner 4you geöffnet werden können.


 
 
13.
Erstellen Sie einen Screenshot von Ihrer Ordnerstruktur. Öffnen Sie Willi.doc und fügen Sie den Screenshot ein. Speichern und schließen Sie alle offenen Anwendungen.  
 


Viel Erfolg!
 
       
       
 
Aufgabe 2
 
       
  1. Öffnen Sie den Arbeitsplatz und blenden Sie die Ordnerleiste ein oder öffnen Sie den Windows Explorer.


 
  2. Erstellen Sie im Übungsordner 4you folgende Ordnerhierarchie:




 
  3. Erstellen Sie im Ordner 4you\Schule\Vorlagen ein Word-Dokument mit dem Namen Klassenliste.doc.


 
  4. Erstellen Sie Verknüpfungen: Das Dokument Klassenliste.doc soll aus den Ordnern Klassen und Gegenstände geöffnet werden können.


 
  5. Erstellen Sie im Ordner 4you\Schule\Klassen\1a ein Textdokument mit dem Namen entschuldigt.txt.


 
 
6.
Kopieren Sie dieses Dokument in alle übrigen Klassenordner.


 
 
7.
Öffnen Sie ein Word-Dokument und beantworten Sie folgende Fragen:

- Woran erkennen Sie auf einen Blick, dass der Ordner Schule weitere Unterordner enthält?
- Woran erkennen Sie, dass der Unterordner Vorlagen keine weiteren Ordner enthält.
- Wie viele Ordner enthält der Ordner Schule?

Fügen Sie einen Screenshot des Dialogfensters Eigenschaften von Schule ein.


 
 
8.
Speichern Sie das Dokument im Ordner 4you\Schule\Gegenstände\EDV unter dem Namen Fragen.doc.


 
 
9.
Kopieren Sie das Dokument Fragen.doc in den Ordner 4you\Schule\Vorlagen.


 
  10. Benennen Sie das Dokument um in Antworten.doc.


 
 
11.
Wie groß ist der Ordner Schule? Erfassen Sie die Antwort im Dokument Antworten.doc.


 
 
12.
Komprimieren Sie den Ordner Schule. Wie groß ist der Ordner jetzt?


 
 
13.
Schließen Sie alle offenen Anwendungen.  
 

Viel Erfolg!

 
   
  © Daniela Wagner | Trainerin in der Zertifizierungsphase nach ISO 17024 | eingetragene Mediatorin lt. ZivilMediatG